Lead Expert BI Tools w/m/d

  • HFG Service GmbH
  • Hamburg
  • Homeoffice
scheme imagescheme imagescheme image
Die HFG Gruppe ist der Spezialist für Langzeitinkasso in Deutschland. Seit über 30 Jahren widmet sich HFG der Beitreibung und dem Ankauf titulierter Forderungen im Mengengeschäft. Der Einzug von Fallmengen jeder Größenordnung steht bei den Tochtergesellschaften HFG Inkasso GmbH und der LZI Langzeitinkasso GmbH im Fokus. Innerhalb dieser Unternehmensgruppe arbeiten wir beständig an neuen Modellen und Methoden, um den Unternehmenserfolg kontinuierlich voranzutreiben.

Die Kolleginnen und Kollegen der BI-Tools sind für die Entwicklung und den Betrieb der technischen Voraussetzungen für unsere BI verantwortlich. Unter Anwendung moderner Technologien und Frameworks schaffen sie in Zusammenarbeit mit unserem BI die Grundlage für eine gute Datenbasis. Als Lead Expert bist du für die fachliche Führung des Themas verantwortlich und unter anderem Product Owner diverser Tools. Um die Förderung der Mitarbeiter zu gewährleisten, stehst du in engem Austausch mit unseren People Leads.

Deine Aufgaben:

  • Als wesentlicher Teil unseres Teams für BI-Tools trägst du entscheidend dazu bei, eigenverantwortlich mithilfe deiner Fachexpertise das Data Warehouse bei uns voranzutreiben
  • Als Hauptverantwortlicher unserer BI-Tools bist du für die strategische Ausrichtung und Entwicklung aller notwendigen Tools und Prozesse verantwortlich
  • Du entwickelst und implementierst Datenpipelines und ETL-Prozesse unter Verwendung moderner Tools, Technologien und Frameworks
  • Hierbei bist du im engen Austausch mit dem BI und stellst die Datenbasis für unsere Analysen und Reports bereit
  • Du unterstützt das Team bei der Lösung komplexer technischer Herausforderungen im Zusammenhang mit Datenverarbeitung und -speicherung
  • Als Lead Expert bist du nicht nur für die Steuerung des Themas verantwortlich, sondern auch für die Einhaltung von Qualität, Standards, Dokumentation und Verteilung von Wissen

Das bringst Du mit:

  • Du hast bereits umfangreiche Erfahrung mit DWH-Architekturen, ETL-Prozessen und SQL-Datenbanken sammeln können
  • Du verfügst über ein abgeschlossenes Studium mit technischem oder quantitativem Schwerpunkt, z.B. (Wirtschafts-) Informatik, Data Science, Mathematik, Physik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Du bist vertraut mit modernen Datenplattformen und Frameworks wie Azure oder Databricks
  • Du bringst gute Kenntnisse in der Anwendung einer höheren Programmiersprache (idealerweise Python) mit und hast Lust, Dich hier weiterzuentwickeln
  • Du hast das Talent, mit unterschiedlichen Gesprächspartnern adressatengerecht zu kommunizieren und diese für Deine Themen zu gewinnen
  • Teamfähigkeit und Deine Leidenschaft für das, was Du tust, runden Dein Profil ab

Darum arbeiten Deine Kolleg*innen bei HFG:

  • Hohe Flexibilität bei der Arbeitszeitgestaltung
  • Hybrides Arbeiten: Home-Office-Lösungen und mobiles Arbeiten, aber auch ein wunderschönes Büro mit sehr guter Lage in der Hamburger Innenstadt, ProfiTicket und gute Verkehrsanbindung
  • Gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Intensive Einarbeitung, Weiterbildungsangebote, Coaching und Studienförderung
  • Ein ausgeprägtes Gesundheitsmanagement, um Dich fit zu halten
  • Individuelle Benefits, die auf Dich abgestimmt sind (z.B. mehr Urlaubstage, JobRad, Erholungsbeihilfe, Übernahme Kinderbetreuungskosten, Internetzuschuss, uvm.)
  • Firmen- und Mitarbeiterevents
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Wir feiern gemeinsam Deine Jubiläen bei uns
Wenn Du allgemeine Fragen hast, sind wir als Ansprechpartner für Dich da:
Bettina Janert
Leitung Personal
T +49 (0) 40 - 41 30 91 75


Lisa Düring
HR Manager
T +49 (0) 40 - 41 30 91 78


Hauptansprechpartner zu dieser Stellenanzeige ist: 
  • Lisa Düring
  • HR Manager
  • 040 41309 - 178

Youtube-Inhalte aktivieren

Ja, ich möchte Inhalte von Youtube angezeigt bekommen. Ich bin einverstanden, dass dadurch meine personenbezogenen Daten an den Betreiber des Portals, von dem der Inhalt stammt, weitergegeben werden, so dass dieser mein Verhalten analysieren kann. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.